Elternbeirat OvTG

Unsere Whiteboard-Sammelaktion vom 10. Mai 2011


So viele Famlien-Vans, Kombis und andere Autos mit offener Heckklappe hat der provisorische Parkplatz neben dem Otto-von-Taube-Gymnasium selten gesehen.

Es war bereits das dritte Mal in diesem Jahr, dass der Elternbeirat Sachspenden in Empfang nahm, die der Anschaffung elektronischer Unterrichtstafeln dienen sollen, sogenannter Whiteboards.

Die ersten Eltern kamen am Morgen des 10. Mai schon um 8 Uhr, und innerhalb einer guten Stunde kam einiges zusammen:

  • Kinderspiele im besten Zustand,
  • Geschirr und fast neue Kochtöpfe,
  • originelle Lampen,
  • brauchbare Kleidung,
  • funktionsfähige Handies,
  • Drucker und Sportgeräte aller Art.
  • Schlittschuhe waren dabei, Skischuhe, Ski- und Fahrradhelme und sogar ein Mountain Bike für Kinder.

Jasmin Klingan, Sigrun Wegener, Janin Sapper und Stefan Maier packten alles in ihre Autos und fuhren zu Constanze Babl nach Gilching.

Wobei eine Schülermutter so freundlich war, sich dem kleinen Konvoi anzuschließen, denn sonst wäre der Platz knapp geworden und ein Elternbeirat hätte zwei Mal fahren müssen.

In Gilching wurde alles wieder ausgepackt und im Garten und im Wohnzimmer von Constanze Babl aufgestapelt.

Die engagierte Gilchingerin, die schon die Aktion „Leichter Ranzen“ betreut hat, wird die Artikel nun über Ebay versteigern oder in ihrem Secondhandshop verkaufen. Die Erlöse kommen komplett der Whiteboard-Aktion zugute.

Wer die Internetauktion verfolgen oder vielleicht selbst etwas für den guten Zweck ersteigern möchte, der sucht am besten in Ebay unter „Erweiterte Suche“ und „Nach Verkäufer“. Dort den Verkäufer „whiteboards.ovtg“ eingeben und schon landet man auf den Seiten unserer Whiteboard-Aktion.

Ebenfalls interessant: Der aktuelle Stand der Erlöse. Zu finden hier auf der Seite des Elternbeirats.

Text & Photos c/o. Stefan Meier

eta: der Spendenstand, der link zum Shop und ein kurzer Auszug der aktuell im Angebot befindlichen Artikel finden sich rechts auf unserer Website —>

Advertisements

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.